[GER] Seltsame CPU Auslastung

Axel_Foley

New member
Joined
Jan 14, 2010
Messages
11
Reaction score
0
Points
0
Hi dies ist mein erster post hier!

Ich habe einen recht ordentlichen Rechner, und Orbiter 2010 P1 drauf. Sobald ich Orbiter starte, läuft es geschmeidig mit durchschnittlichen 50 fps. Nach einer Weile sinkt die Bildrate auf 12 oder so. Manchmal steigert die sich wieder.

Das ganze sieht man auch im Taskmanager. Die CPU Auslastung geht oft von ca. 40% auf 16 runter und die Ruckelei fängt an. Sobald ich Orbiter neustarte mit dem gleichen Szenario dann läuft wieder ganz gut, bis es wieder anfängt zu ruckeln.
Ist es nun ein Bug oder hängt es mit den addons von der 2006 edition zusammen. Habt ihr das auch?
 

Urwumpe

Not funny anymore
Addon Developer
Donator
Joined
Feb 6, 2008
Messages
36,865
Reaction score
1,530
Points
203
Location
Langendernbach
Könnte auch ganz andere Gründe haben, zum Beispiel das Orbiter besonders viele Texturen nachladen muss, oder eine sehr aufwendige Basis angezeigt wird.

Alles was Orbiter an I/O macht, ist nicht sehr CPU-lastig und wird normalerweise im Hintergrund erledigt (seit 2010). Wenn die Bildrate sinkt mit der CPU-Auslastung, kann es auch sein das mehr Arbeit in der Grafikkarte erledigt wird, und die den Flaschenhals bildet.

12-50 fps sind nicht gerade viel, das erreicht meine alte AGP-Grafikkarte auch noch.

Ich würde es an Deiner Stelle mal mit den DirectX9-Client probieren, der liefert deutlich bessere Werte, da viel mehr Aktionen auf der Karte erledigt werden, ohne das die CPU da ständig Daten rüberschaufeln muss (Was per DMA stattfindet und daher nicht CPU-Last erzeugt).
 

Face

Well-known member
Orbiter Contributor
Addon Developer
Beta Tester
Joined
Mar 18, 2008
Messages
4,357
Reaction score
512
Points
153
Location
Vienna
Hi dies ist mein erster post hier!

Ich habe einen recht ordentlichen Rechner, und Orbiter 2010 P1 drauf. Sobald ich Orbiter starte, läuft es geschmeidig mit durchschnittlichen 50 fps. Nach einer Weile sinkt die Bildrate auf 12 oder so. Manchmal steigert die sich wieder.

Das ganze sieht man auch im Taskmanager. Die CPU Auslastung geht oft von ca. 40% auf 16 runter und die Ruckelei fängt an. Sobald ich Orbiter neustarte mit dem gleichen Szenario dann läuft wieder ganz gut, bis es wieder anfängt zu ruckeln.
Ist es nun ein Bug oder hängt es mit den addons von der 2006 edition zusammen. Habt ihr das auch?

Hallo Axel, willkommen im Forum!

Bei solchen Problemen ist immer die erste Frage: welche Addons hast du installiert? Hast du die Probleme auch mit einer "jungfräulichen" Orbiter-Installation?
Eine weitere Frage wäre die nach dem Betriebssystem.

mfG.
Face
 

Axel_Foley

New member
Joined
Jan 14, 2010
Messages
11
Reaction score
0
Points
0
Bin gerade am testen, wird also ne weile dauern. Hab einige addons drauf und.

Windows 7
E6750
Geforce GTX 260

Sobald ich ein "Gebilde" :shifty: in der Form einer Raumstation bauen will, dann endet es meistens in einer Ruckelpartie.

Das mit dem D3D9 client habe ich ausprobiert. Läuft super nur unterstüzt es noch nicht alle addons.
 

Urwumpe

Not funny anymore
Addon Developer
Donator
Joined
Feb 6, 2008
Messages
36,865
Reaction score
1,530
Points
203
Location
Langendernbach
Sobald ich ein "Gebilde" :shifty: in der Form einer Raumstation bauen will, dann endet es meistens in einer Ruckelpartie.

Greg Burchs Station Modules? Die sind recht polygon-haltig, das kann bei DirectX7 stark abbremsen.
 

TSPenguin

The Seeker
Joined
Jan 27, 2008
Messages
4,075
Reaction score
4
Points
0
:welcome: zum Forum.

Nur um sicherzugehen, Temperaturen sind in ordnung?
 

Axel_Foley

New member
Joined
Jan 14, 2010
Messages
11
Reaction score
0
Points
0
:welcome: zum Forum.

Nur um sicherzugehen, Temperaturen sind in ordnung?

Temperaturen sind in Ordnung, andere Games laufen problemlos.
Es müsste eigentlich eine hohe CPU Auslastung sein. Leistung ist auf jeden Fall da, nur wird sie selten genutzt. Ich probiere auch einzelne Module auszuschliessen.
 

Urwumpe

Not funny anymore
Addon Developer
Donator
Joined
Feb 6, 2008
Messages
36,865
Reaction score
1,530
Points
203
Location
Langendernbach
Temperaturen sind in Ordnung, andere Games laufen problemlos.
Es müsste eigentlich eine hohe CPU Auslastung sein. Leistung ist auf jeden Fall da, nur wird sie selten genutzt. Ich probiere auch einzelne Module auszuschliessen.

Ist aber bei Orbiter falsch: Eine hohe Framerate führt zu hoher CPU-Last, eine niedrige Framerate, dadurch das die Grafikkarte länger arbeiten muss, führt zu niedrigerer CPU-Last.

Orbiter arbeitet im Moment noch so, das immer im Wechsel ein Bild "gezeichnet" wird (Grafikkarte) oder die neue Position (und Zustände) der Raumschiffe berechnet wird (CPU). Wenn eines von beiden Länger braucht, leidet die Framerate, meistens ist aber die CPU viel schneller mit den Berechnungen fertig, als die Grafikkarte könnte.

Selbst wenn Orbiter parallel zeichnen und rechnen würde, würde das nur wenig ändern: Die Framerate bleibt gleich, die CPU ist dafür besser ausgelastet, die Berechnungen sind etwas genauerer.
 

Axel_Foley

New member
Joined
Jan 14, 2010
Messages
11
Reaction score
0
Points
0
Danke für die Antworten, das heisst also weiter auf den DirectX9-Client warten. :)
 

Face

Well-known member
Orbiter Contributor
Addon Developer
Beta Tester
Joined
Mar 18, 2008
Messages
4,357
Reaction score
512
Points
153
Location
Vienna
Bin gerade am testen, wird also ne weile dauern. Hab einige addons drauf und.

Windows 7
E6750
Geforce GTX 260

Sobald ich ein "Gebilde" :shifty: in der Form einer Raumstation bauen will, dann endet es meistens in einer Ruckelpartie.

Das mit dem D3D9 client habe ich ausprobiert. Läuft super nur unterstüzt es noch nicht alle addons.

Würde mich noch interessieren wie die "saubere" Orbiter-Installation läuft. Wenn die bei einem Standard-Szenario wie "Docked to ISS" schon eine niedrige Wiederholungsrate von 50fps zeigt, würde ich noch auf eine falsche Bildschirmtreiber-Einstellung tippen. Was hast du denn für Einstellungsmöglichkeiten in der Combobox für "3D Device" auf der Video-Seite, und was ist dort selektiert? Ist dort "Always enumerate devices" angehakt?

mfG.:
Face
 

Axel_Foley

New member
Joined
Jan 14, 2010
Messages
11
Reaction score
0
Points
0
OGLA läuft aber eben nicht mit allen addons.

Saubere Orbiter-Installation bei der mission DG docket at ISS läuft mit 140fps, deswegen kann es wohl nur an den addons liegen. Always enumerate... ist aktiviert

hier ist eine Beispielmission die mit ca. 28fps läuft. Vorausgesetzt ihr habt einige Addons installiert

Ariane 6
Ariane 5
Erdtexturen
Eranda
Falcon 9 Dragon spacecraft
ISS
Mir2
Mondtexturen
Nebulus
Neesys
Sound
Pollux Castor
ShuttleFleet 4.7
Soyuz FG
space station building blocks
space tugs
energia
Universal rms
usw...
MFD mods habe ich jetzt ausgelassen sonst endet die Liste hier nicht :lol:

Code:
BEGIN_DESC
Orbiter saved state at T = 359
END_DESC

BEGIN_ENVIRONMENT
  System Sol
  Date MJD 55441.2133593586
END_ENVIRONMENT

BEGIN_FOCUS
  Ship URMS
END_FOCUS

BEGIN_CAMERA
  TARGET URMS
  MODE Extern
  POS 6.39 -130.97 -49.94
  TRACKMODE GlobalFrame
  FOV 50.00
END_CAMERA

BEGIN_HUD
  TYPE Docking
  REF Neesys
END_HUD

BEGIN_MFD Right
  TYPE OSync
  MODE Intersect 1
  LISTLEN 5
END_MFD

BEGIN_SHIPS
Neesys:Neesys
  STATUS Orbiting Earth
  RPOS -5100501.56 2677818.18 -3465009.56
  RVEL 2935.842 -2852.421 -6522.773
  AROT -85.91 -53.97 78.67
  AFCMODE 7
  DOCKINFO 0:1,SoyuzProgressDockingModule 1:0,Eranda
  NAVFREQ 0 0
  XPDR 40
END
Dragon:DRAGONC
  STATUS Orbiting Earth
  RPOS 2513035.99 -2459505.72 -5699502.66
  RVEL 5854.670 -3076.840 3957.861
  AROT -29.19 -44.66 47.70
  AFCMODE 7
  PRPLEVEL 0:0.300413
  NAVFREQ 0 0
  FSTATE 1
  SPANELS 1
  SPCTRL 1 306.2716
  ANTH 0
END
pma:Well-pma
  STATUS Orbiting Earth
  RPOS -5100522.00 2677833.08 -3465010.96
  RVEL 2935.842 -2852.421 -6522.773
  AROT -85.91 -53.97 168.67
  AFCMODE 7
  DOCKINFO 0:1,Eranda
  NAVFREQ 0 0
END
SoyuzProgressDockingModule:Spacecraft\Spacecraft3
  STATUS Orbiting Earth
  RPOS -5100490.83 2677810.33 -3465009.01
  RVEL 2935.842 -2852.421 -6522.773
  AROT 94.09 53.97 -78.67
  AFCMODE 7
  DOCKINFO 0:0,Pollux_PTV-1 1:0,Neesys
  NAVFREQ 0 0
  RCS 1
  CTRL_SURFACE 1
  CONFIGURATION 1
  CURRENT_PAYLOAD 0
END
URMS:URMS
  STATUS Orbiting Earth
  RPOS -5100501.20 2677821.45 -3465009.26
  RVEL 2935.842 -2852.421 -6522.773
  AROT -85.91 -53.97 78.67
  ATTACHED 0:0,Neesys
  AFCMODE 7
  NAVFREQ 0 0
  MAIN_STATUS 2
  JOYSTICK_STATUS 3
  JOYSTICK_CFG 1
  PLATFORM_MESH 1
  CORE_NAME Neesys
  CORE_PARAMS -5.0000 4.9500 -10.0000 7.0000 0.0000 10.0000 0.50000
  ORIENTATION -0.00000 -1.00000 -0.00000 0.00000 0.00000 1.00000
  CAMERA_STATUS 0
  SCALE_FACTOR 1.8000
  LIN_PARAMS 2 10.0000 0.0000
  ROOT_ROT 2 180.1318 0.0000
  SHOULDER_ROT 2 17.3365 0.0000
  ELBOW_ROT 2 184.9676 0.0000
  WRIST_ROT_H 2 138.5665 0.0000
  WRIST_ROT_V 2 90.2200 0.0000
  WRIST_ROT_R 2 1.9155 0.0000
  CARGO_PARAMS -6.75 -0.74 1.55
  FLASH_OFF 1
  IK_PARAMS 1 0.48883 0.25736 0.804
END
Pollux_PTV-1:spacecraft\spacecraft3
  STATUS Orbiting Earth
  RPOS -5100484.62 2677805.92 -3465008.68
  RVEL 2935.842 -2852.421 -6522.773
  AROT 94.09 53.97 101.33
  AFCMODE 7
  PRPLEVEL 0:0.936919
  DOCKINFO 0:0,SoyuzProgressDockingModule
  NAVFREQ 0 0
  RCS 1
  CTRL_SURFACE 1
  CONFIGURATION 1
  CURRENT_PAYLOAD 0
  SEQ 0 2 0.999983
  SEQ 1 2 0.999876
END
Ariane6JMB:Ariane6JM\A6BEranda
  STATUS Orbiting Earth
  RPOS -3124684.88 2740802.11 5088914.32
  RVEL -5417.043 2810.773 -4839.585
  AROT -57.24 -51.24 -3.35
  VROT -0.10 -0.02 0.03
  AFCMODE 7
  PRPLEVEL 0:0.426238
  NAVFREQ 0 0
  CONFIG_FILE Config\Ariane6JM\A6BEranda.ini
  GUIDANCE_FILE Config\Ariane6JM\A6Bzoe.txt
  CONFIGURATION 1
  MET 160609.971862
  STAGE_STATE 3
  STAGE_IGNITION_TIME 0.000000
  CURRENT_BOOSTER 6
  CURRENT_STAGE 2
  CURRENT_INTERSTAGE 2
  CURRENT_PAYLOAD 2
  FAIRING 0
END
Eranda:Eranda
  STATUS Orbiting Earth
  RPOS -5100514.71 2677827.75 -3465010.35
  RVEL 2935.842 -2852.421 -6522.773
  AROT -85.91 -53.97 78.67
  AFCMODE 7
  DOCKINFO 0:1,Neesys 1:0,pma
  NAVFREQ 0 0
  XPDR 40
END
SoyuzTMA-8:ISSR\SouyzTMA
  STATUS Landed Earth
  POS -128.5364451 26.0026864
  HEADING 96.22
  ATTACHED 0:5,Stage3
  PRPLEVEL 0:1.000
  NAVFREQ 0 0
  CAM 0 0.0000 1
  SOL_DEP 0 0.0000 1
  ENG_COV 0 0.0000 1 0 0
  VKA 0 0.0000 1
  PROBE 0 0.0000 1 0.0000
  LIGHT 1 0
  BATTERY 39938.4015 95.0914
  SHOWDATA 1
  DEPLOY 60.0000
  TRACK 0
  INIT 1
  TARGET 
  CURDOCK 0
  CMST 0
  DETACH 0
  DEPRESS 0 0.0000
  IMP 3
  ALLOW_BALLISTIC
END
SAS:r7_SZ\LES
  STATUS Landed Earth
  PRPLEVEL 0:1.000 1:1.000
  LESTYPE 3
END
Fairing1:r7_SZ\TMA_fairing
  STATUS Landed Earth
  PRPLEVEL 0:1.0000
  FTYPE 0
  MESHNAME1 r7_SZ\SF12
  MESHNAME2 r7_SZ\SF02
END
Fairing2:r7_SZ\TMA_fairing
  STATUS Landed Earth
  PRPLEVEL 0:1.0000
  FTYPE 0
  MESHNAME1 r7_SZ\SF11
  MESHNAME2 r7_SZ\SF01
END
BlockI:r7_SZ\BlockI
  STATUS Landed Earth
  PRPLEVEL 0:1.000
  FAIRING1 Fairing2
  FREF1 -1.245 0 -3
  FROT1 0 -1 0
  FAIRING2 Fairing1 
  FREF2 -1.245 -0.005 -3
  FROT2 0 1 0
  LES SAS
  PAYLOAD SoyuzTMA-8
  PREF 0 0 -3
  PAY_ADAPTER 0
END
BlockB:r7_SZ\BlockBD
  STATUS Landed Earth
  PRPLEVEL 0:1.000
  BODY_MESHNAME r7_SZ\BlockBD
END
BlockV:r7_SZ\BlockBD
  STATUS Landed Earth
  PRPLEVEL 0:1.000
  BODY_MESHNAME r7_SZ\BlockBD 
END
BlockG:r7_SZ\BlockBD
  STATUS Landed Earth
  PRPLEVEL 0:1.000
  BODY_MESHNAME r7_SZ\BlockBD
END
BlockD:r7_SZ\BlockBD
  STATUS Landed Earth
  PRPLEVEL 0:1.000
  BODY_MESHNAME r7_SZ\BlockBD
END
Launcher:r7_SZ\BlockA
  STATUS Landed Earth
  PRPLEVEL 0:1.000
  =========== BLOCK A vars 
  PAYLOAD BlockI
  PREF 0.0 0.0 -4.25
  ADAPTER_MESHNAME r7_SZ\BlockIAdapter
  BODY_MESHNAME r7_SZ\BlockA
  BLOCK_B BlockB 
  BLOCK_V BlockV 
  BLOCK_G BlockG 
  BLOCK_D BlockD 
END
Launchpad:r7_SZ\Launchpad
 STATUS Landed Earth
 LAUNCHER Launcher
 LAUNCH_MJD 55233.500000000000
 ORBIT 200.00 242.00 51.60
 BOOMS_MESHNAME r7_SZ\BoomS
 FUELING_MAST 1.00
 CABLEMAST_MESHNAME r7_SZ\CableMast
 TABLETOP_MESHNAME r7_SZ\TableTop1Late
END
END_SHIPS


---------- Post added 01-27-11 at 07:44 PM ---------- Previous post was 01-26-11 at 09:22 PM ----------

Habe noch was zu berichten. Das Ruckeln beginnt bei mir fast immer nach ca. 800 oder 1000 sekunden also grob 15 minuten. Als ob da sowas wie ein Speicherleck oder was weiss ich was ist.
 

Face

Well-known member
Orbiter Contributor
Addon Developer
Beta Tester
Joined
Mar 18, 2008
Messages
4,357
Reaction score
512
Points
153
Location
Vienna
Saubere Orbiter-Installation bei der mission DG docket at ISS läuft mit 140fps, deswegen kann es wohl nur an den addons liegen.

In diesem Falle kann ich nur raten mit einer sauberen Installation zu beginnen und die Addons der Reihe nach hinzuzufügen. Nach jedem Addon einen Testlauf machen (eventuell mehrere Minuten lang, um den genannten Memory Leak zu erkennen) und am besten mit den notwendigen Addons für das Reproduktions-Szenario anfangen.

mfG.:
Face
 
Top